fbpx

Als Bandüber 20 Jahre lang fernab des großen Rampenlichts sein eigenes Ding durchziehen, ist heutzutage längst keine Selbstverständlichkeit mehr. Viel zu viele Formationen lösen sich nach wenigen Jahren auf; entweder weil der erhoffte Erfolg ausbleibt, weil es zu bandinternen Verwerfungen kommt, oder weil sich schlicht und ergreifend die Prioritäten bei den beteiligten Personen verschieben.

Die 1996 gegründete Punkrock-Band FRUSTKILLER ist somit eine löbliche Ausnahme und hat bereits drei Alben veröffentlicht.